Menu
Menü
X

Die JohannesApp

Johannesgemeinde

Für die JohannesApp ist ein Smartphone oder Tablet notwendig. Einmal installiert und als „Mitglied“ in der App angemeldet, bietet sie über die „Einbahnstraße“ Homepage hinaus, die Möglichkeit direkt zu antworten und so nicht nur mit dem Autor, sondern auch den anderen Menschen aus der Gemeinde in Kontakt zu kommen. Die App kann Interessensgruppen zueinander bringen und sozialen Kontakt auch in der Gruppe über die Distanz erhalten.
Viele Gemeindemitglieder sind auch Mitglied in der JohannesApp, aber wie jedes neue Medium hat auch die JohannesApp so ihre Herausforderungen. Natürlich gibt es auch andere soziale Medien, aber aus guten Gründen, insbesondere des Datenschutzes, dürfen die hauptamtlichen Mitarbeiter*innen in der gesamten hessischen Landeskirche (!) z.B. kein whatsapp nutzen.
Auch das war ein Grund für uns, die JohannesApp zu entwickeln. Und ehrlich gesagt: auch wenn whatsapp manches besser kann, kann die JohannesApp noch vieles mehr. Aber auch das gehört zur Ehrlichkeit dazu: die JohannesApp ist weder fertig noch perfekt. Wir kennen einige Schwachstellen, haben aber im Moment nicht ausreichend finanzielle und personelle Ressourcen, sie sofort zu beheben. Damit die Kommunikation mit– und untereinander aber nicht an den Startschwierigkeiten scheitert, hier für alle Interessierten ein paar Informationen:


Muss ich mich anmelden?
Die JohannesApp kann auch ohne Anmeldung genutzt werden. Allerdings stehen dann nicht alle Funktionen zur Verfügung. Unangemeldet kann man z.B. nicht Mitglied in einer Gruppe werden oder Kommentare zu öffentlichen Aushängen lesen und schreiben.


Wie kann ich mich anmelden?
Für die erste Anmeldung in der JohannesApp ist die Beantragung einer Mitgliedschaft notwendig. Dazu gibt es im Bereich Dialog den Button „Mitgliedschaft beantragen“. Im Folgenden den Button „Postfach anlegen“ bestätigen und die für die Anmeldung notwendigen Daten eingeben. Das Gemeindebüro erhält über den Mitgliedschaftsantrag eine Nachricht und verschickt den einmaligen Freischaltcode zusammen mit einer Anleitung zur Freischaltung der App.


Ich habe meine Zugangsdaten vergessen. Was nun?
Die Login-Kennung ist i.d.R. der erste Buchstabe des Vornamens gefolgt von einem Punkt und dem Nachnamen. Anders als beim Kennwort ist die Groß– und Kleinschreibung bei der Login-Kennung nicht relevant. Ein vergessenes Passwort können wir zurücksetzen und ein neues vergeben.


top